Arbeits- und Dienstrecht


Der Fachanwalt für Arbeitsrecht Kai Schulz-Koffka berät und vertritt gleichermaßen Arbeitgeber und Arbeitnehmer in allen arbeitsrechtlichen Frage- und Problemstellungen.

Mandanten auf Arbeitgeberseite sind Wirtschaftsunternehmen verschiedener Größen und Branchen, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, öffentliche Arbeitgeber aller Ebenen (Bund, Länder und Gemeinden), Kirchen und diakonische Einrichtungen sowie freie Wohlfahrtsträger.

Für unseren Mandanten planen wir Umstrukturierungen und begleiten sie in der Umsetzungsphase, entwickeln kollektiv-und individualrechtliche Regelungsmodelle und beraten schon im Vorfeld von Rechtsstreitigkeiten, die wir bundesweit vertreten.

Arbeitnehmer und Geschäftsführer mandatieren uns in allen Fragen von der Anbahnung eines Vertragsverhältnisses, während seiner Laufzeit (wegen Vergütung, Zielvereinbarungen, Abmahnungen, Direktionsrecht) bis zu seiner Beendigung, nachvertraglichen Wettbewerbsverboten und betrieblicher Altersversorgung. Wir vertreten darüber hinaus Betriebs-, Personalräte und Mitarbeitervertretungen.

Rechtsanwalt Kai Schulz-Koffka ist im Arbeitsrecht der Krankenhäuser ausgewiesen, berät und vertritt im Hochschulrecht.